Dipl. Physiotherapeutin / Physiotherapeuten 60 – 80 %

Das Z.E.N. ist ein eigenständiges regionales Kompetenzzentrum für Säuglinge, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit angeborenen oder erworbenen Hirnschädigungen. In der Abteilung Physiotherapie werden grösstenteils ambulanten, teilweise auch stationären Patienten mit Entwicklungsverzögerungen und verschiedenen neurologischen Krankheitsbilder behandelt.

Wir suchen per 1. Januar 2023 oder nach Vereinbarung eine/ einen Dipl. Physiotherapeutin / Physiotherapeuten 60 – 80 %

Ihr Team

Im Ambulatorium des Z.E.N. arbeiten aktuell 7 Physiotherapeutinnen in einem interdisziplinären Team.

Was wir Ihnen bieten

  • Moderne Infrastruktur in einem interessanten und vielseitigen Arbeitsgebiet
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem lebhaften Betrieb
  • Kollegiale Zusammenarbeit in einem engagierten Team mit internen Fortbildungen, Supervisionen und interdisziplinärem Austausch
  • Besoldung nach kantonalen Richtlinien

Was Sie mitbringen

  • Physiotherapie-Ausbildung mit SRK Anerkennung, Erfahrung als Kinderphysiotherapeut/in ist erwünscht, aber keine Bedingung
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und jungen Erwachsenen, Sie verstehen es, Patienten/innen und Eltern für die Therapie zu motivieren
  • Sie sprechen Deutsch oder Französisch und Sie besitzen gute mündliche Kenntnisse der jeweils anderen Sprache

Dr. med. Ralph-Ingo Hassink, Chefarzt, (Medizinisches Sekretariat: 032 321 42 00, sekretariat.chefarzt@zen-biel.ch) oder Celine Solenthaler, Leitung Physiotherapie (032 321 42 21, celine.solenthaler@zen-biel.ch) erteilen Ihnen gerne weitere Auskünfte.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.zen-biel.ch

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:
Z.E.N. der Stiftung Wildermeth,
Frau Jacqueline Birbaum, Zentrumsleiterin, Kloosweg 22, 2502 Biel sekretariat.zentrumsleitung@zen-biel.ch