physiotherapie mit einem 20 – 60 %

hallo.
wir haben eine freie stelle im bereich physiotherapie mit einem 20 – 60 % pensum.

.wer wir sind
In der stiftung papilio dreht sich alles um junge Menschen und deren Familien, aber auch um erwachsene Personen. In Zusammenarbeit mit den Fachpersonen setzen wir alles daran, Unterstützung zu bieten.

Im Bereich .therapie betreuen wir jährlich über 600 Kinder und Jugendliche in der Logopädie, Psychomotorik, heilpädagogischen Früherziehung, Physio- und Ergotherapie.

Im Bereich .familie umfasst unser Angebot in der Betreuung eine Kindertagesstätte, eine schulergänzende Kinderbetreuung, Ferienbetreuung, einen betreuten Mittagstisch und Tagesfamilien.
Im Teilbereich Beratung sind die Fachbereiche Mütter- und Väterberatung, die Sozialpädagogik mit Schwerpunkt Sozialpädagogische Familienbegleitung und die Jugend-, Eltern- und Suchtberatung angegliedert.

Zudem führen wir im Bereich .schule eine Heilpädagogische Tagesschule.

.was sie wann, wie tun
Sie beginnen ab sofort oder nach Vereinbarung.

Ihre Aufgaben umfassen das Therapieren der Kinder im Säuglings-, Vorschul- und Schulalter mit orthopädischen Problemen, Atemwegserkrankungen, Entwicklungsverzögerungen, Wahrnehmungsstörungen und Behinderungen. Weiter beraten Sie Eltern, arbeiten im Team zusammen und pflegen Kontakte zu anderen Fachstellen.

Wir bieten ein abwechslungsreiches, inter- disziplinäres Arbeitsumfeld, die Zusammen- arbeit in motivierten, kompetenten Teams und attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten.

Sie sind eine innovative Persönlichkeit und verfügen über ein Diplom in Physiotherapie mit SRK-Anerkennung. Wünschenswert wäre Erfahrung im Bereich Pädiatrie bzw. die Bereitschaft, sich in diesem Bereich weiterzubilden.

.interessiert? wir freuen uns auf ihre bewerbung.
Richten Sie diese an stiftung papilio,
Daniela Kaufmann, Bereichsleitung .therapie, Gotthardstrasse 14, 6460 Altdorf, daniela.kaufmann@stiftung-papilio.ch

Für Auskünfte wenden Sie sich an die Fachleitung Physiotherapie, Katja Kamer, 041 874 13 83, katja.kamer@stiftung-papilio.ch

Weitere Informationen finden Sie unter

www.stiftung-papilio.ch